TECH_ Hardlinks auf Ordner unter Windows

Beim Entwickeln mit Tcl musste ich leider oft recht lange Pfad zu meinen Eigenen Dateien eintippern, sowas wie C:\Dokumente und Einstellungen\cypressor\Eigene Dateien\Projekte\P1\cvs\entwicklung\scripte\doSth.tcl.

Um das abzukürzen, wollte ich mir einfach unter C: einen Link auf das oft verwendete Verzeichnis machen, doch so einfach ist das gar nicht. Nach bisschen rumprobieren und lesen kam ich dahinter, dass dafür bei NTFS eine Technik namens "Reparse Points" existiert, die auch für das Mounten von Laufwerken in Verzeichnis verwendet wird. Darauf setzen dann "Junctions" auf, also symbolische Links auf ein Verzeichnis. Diese sind mit normalen Mitteln nicht von Standardordner zu unterscheiden, und mit den Boardmitteln von Windows 2000/XP auch nicht zu realisieren.

Von Sysinternals (jetzt Microsoft) gibt es aber das nette kleine Tool "Junctions", das genau dieses kann.

Siehe http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/utilities/Junction.mspx

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Reflog

Informationstechnische Howtos, Hinweise und Merkwürdiges

Batchlib v1.0 2008-03-29

Aktuelle Beiträge

HOWTO_ O2 DSL Surf &...
Der O2 DSL Surf & Phone-Router ist für die...
cypressor - 12. Feb, 19:57
Uptweak Windows XP Home...
There are a lot of annoying limitations in Windows...
cypressor - 9. Okt, 19:30
BATCHLIB_ Batchlib package...
Download Batchlib package v1.0 (5 KB zip file) What...
cypressor - 29. Mrz, 19:10
BATCHLIB_ Batchlib library...
The batchlib library string.cmd is part of the batchlib...
cypressor - 29. Mrz, 18:10

Homepage Ticker

Links

Status

Online seit 4082 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Apr, 21:39
RSS XML 1.0 Button-Get-Firefox

batch
batchlib
howto
tech
video
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren